3D-Druck

Bei Rägi Services AG können Sie ganz unkompliziert hochaufgelöste, sehr genaue, hochstabile und funktionale Kunststoffprototypen mit Endlosfasern wie Karbon, Kevlar und Glasfasern erstellen lassen. Wir bieten verschiedene Baumaterialien an. Die mechanische Nachbearbeitung können wir in unserer eigenen Werkstatt erledigen.


Für eine unverbindliche Offerte melden sich Sie unter auftrag@rsag.ch.

ProJet 2500Plus

Genauigkeit, Produktivität, Kompatibilität


Druckmodus:

HD-High Definition


Netto Bauvolumen: 

HD Modus: 295 x 211 x 142 mm


Auflösung: 

HD Modus: 800 x 900 x 790 dpi 0.032mm Schichtstärke


Spezielles: 

Komplizierteste Teile mit höchster Präzision und mechanisch funktionierende
Teile (Baugruppen) möglich, die nach Entfernen des Stützmaterials (Wachs) voll beweglich sind.
z.B. Fahrradketten, Rollgabelschlüssel, Scharniere, Kugellager…

Baumaterialien Liste PDF



Stützmaterial:

VisiJet M2 SUP (Wachs)


Dateiformate für Druck: 

STL

3D Druck Mark X - Rägi Services AG

Mark X

Funktionalität, Stabilität, Professionalität


Netto Bauvolumen

330 x 250 x 200 mm

Genauigkeit

0.05 - 0.2 mm je nach Wunsch der Einstellung

Baumaterialien:

Onyx (schwarz) => Nylon mit Mikro-Karbonfasern versetzt
Nylon (transparent)

Endlosfasern

Karbon, Kevlar, Glasfaser, High Temp. Glasfaser

Spezielles

Druckpause (einlegen von Elektronik, Magneten, Kugellager…)

Anwendungsbereich

Funktionelles Prototyping, gebrauchsfertige Bauteile, Werkzeuge für Fertigung, Manufacturing, Werkzeugbau

Branchen:

Architektur & Geologie, Bildungswesen, Handelsgüter, Konsumgüter,
Kunst & Unterhaltung, Luft- und Raumfahrt, Medizin, Verteidigungsindustrie,
Elektronikgehäuse, Prothesen und Orthesen

Dateiformate für Druck:

STL